Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) wirft Uwe Scheuch (FPÖ usw) vor, einem Mitarbeiter seines Regierungsbüros die Weisung erteilt zu haben, sechs überhöhte Rechnungen als richtig zu bestätigen. Die