Gendenken: Brandschlag in Wels


Gedenken an Brandanschlag  vor 20 Jahren in Wels

.

160601 Altenfelden Brand Asyl

.

Am Mittwoch, dem 17. Mai, laden die Welser Antifa und das BG/BRG Brucknerstraße um 18.00 Uhr zu einem Gedenken vor dem Mahnmal in der Porzellangasse in Wels (Haus Porzellangasse 38) ein. Diese Kundgebung erinnert an den Brandanschlag eines jungen Neonazis, der vor genau 20 Jahren verübt wurde. Er forderte zehn teils schwer Verletzte und einen Toten, den aus Mazedonien stammenden Arbeiter Sukri Arifi. Näheres zum Brandanschlag und seinen Folgen findet Ihr unter https://antifawels.wordpress.com/2017/05/08/17-mai-2017-gedenken-vor-dem-mahnmal-in-der-porzellangasse-20-jahrestag-des-neonazistisch-motivierten-brandanschlages/ !

 

Beim Gedenken sprechen Elisabeth Kölblinger, Direktorin des BG/BRG Brucknerstraße, Antifa-Vorsitzender Werner Retzl und ich. Für die kulturelle Umrahmung sorgen Schülerinnen und Schüler des BG/BRG Brucknerstraße. Die Kundgebung findet bei jedem Wetter statt. Unser Netzwerk ruft zur Teilnahme auf: Setzen wir gemeinsam ein starkes Zeichen gegen Rassismus und Rechtsextremismus!

Hier noch der Link zur Veranstaltung auf Facebook: https://www.facebook.com/events/1846401195619733/ .


Sie erreichen uns auch unter http://www.heimatohnehass.at

#Brandanschlag #Wels #

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.